„Shades of Grey“ als Vorreiter fĂĽr moderne Literatur

Redaktionelle Betreuung und Umsetzung eines Beitrages für Shift – Leben in der digitalen Welt
Shift ist ein wöchentliches Magazin der Deutschen Welle TV.

Es ist die Romansensation der Saison: „Shades of Grey“. Weltweit wurde die Erotik-Trilogie 65 Millionen Mal verkauft. Zuerst jedoch hat die Autorin E L James ihre Geschichte nur auf einer Fan-Website der Twilight-Filme veröffentlicht. Die Literatur der Zukunft: Sie entsteht im Internet. Mehr dazu unter www.dw.de/shift